Über uns

 
Seit 1. Januar 2022 vereinen wir durch die Fusion mit der TG Römerstadt insgesamt über 225 Volleyballer unter unserem Dach. In 18 Übungsgruppen, mit teilweise zwei Trainingseinheiten pro Woche, trainieren bei uns begeisterte Volleyballer im Alter zwischen 8 und 83 Jahren. Aus unseren 10 Wettkampf-Gruppen haben wir für die Saison 2022/23 fünf Erwachsenen-Teams und fünfzehn Jugendmannschaften für den Spielbetrieb des hessischen Volleyball-Verbandes gemeldet. Den Stolz bilden unsere Mixer, die in Hessens höchster Spielklasse dieses Jahr Vizemeister wurden und unsere Ü69-Senioren, die bereits zweimal die Deutsche Vizemeisterschaft feiern konnten.

Die TSG Nordwest und die ehem. TG Römerstadt blicken auf eine lange Volleyball-Tradition zurück: Bereits Anfang der 60er wurde bei uns Volleyball gespielt und trainiert. Die TGR gehörte 1967 zu den 13 Gründungsvereinen des Hessischen Volleyballverbandes. Den Höhepunkt erlebte ihre Abteilung Anfang der 80er Jahre, als sie mit 13 Wettkampfmannschaften am Rundenbetrieb teilnahmen, eine davon sogar in der dritthöchsten Spielklasse, der Regionalliga. 
Auch in der TSG Nordwest wird seit knapp 30 Jahren Volleyball gespielt.... [xxx]

Zu den jährlichen Highlights zählen im Frühsommer unser Abteilungsinternes Turnier und seit über 20 Jahren am 31.12. das ultimativ letzte Beachvolleyball-Turnier des Jahres - beides mit Grillen und gemütlichem Beisammensein, versteht sich. Darüber hinaus wird immer wieder abteilungsübergreifend an sportlichen Events teilgenommen: Egal ob beim Bergsträßer Volleyballturnier, einem gemeinsamen Schiedsrichter-Lehrgang, dem jährlichen Jugend-Trainingslager oder auch einfach mal bei einem Bundesligaspiel von den Großen lernen. Auch bei den Heimspieltagen wird immer ein ordentliches Catering aufgefahren, so dass sich Vorbeischauen immer lohnt!